VPN & RDP als Ressourcen-Killer mit Sicherheitslücken! Homeoffice geht auch einfach und sicher!
Card image cap

Benedikt Stürmer-Weinberger | Key Account Manager
Cordaware GmbH Informationslogistik

Kurzbeschreibung

Auch nach knapp einem Jahr ist durch die aktuelle Situation das Thema Homeoffice präsenter denn je. Viele Unternehmen entscheiden sich bei der Umsetzung, trotz Sicherheitslücken, hoher Investitionen in Hard- und Software und kostspieligen IT-Know-how, für VPN und RDP Lösungen. Hierbei stellt sich die Frage: Ist das überhaupt noch zeitgemäß und geht das nicht viel effizienter??

Bereits abgelaufen

Diese Konferenz ist bereits abgelaufen.
Schauen Sie doch auf unserer Seite Messe vorbei, dort finden Sie noch weitere interessante Konferenzen.


Impressum | Datenschutz